Lidia Krettek

eine Art Galerie

Lidia Krettek, geboren 1970 im schlesischen Wodzislaw Slaski, widmet sich bereits seit mehreren Jahren intensiv der Malerei und konzentriert sich dabei auf die abstrakte Interpretation der Wirklichkeit. Ihr Schaffens- prozess ist schnell, dynamisch und oft in emotionalen Ausbrüchen. Erst nach und nach entscheidet sie sich für einen Farbklang und beruhige das Bild. Sie verwendet unterschiedlichste Materialien von Sand über Pitt und Kohle, aber auch Holz und Jute. Neben der Malerei drückt Lidia Krettek ihre unmittelbaren Gefühle auch in Zeichnungen und Fotografien aus. Sie besuchte für zwei Semester die Kolping Kunstschule in Stuttgart und nahm am Seminar “Was macht Farbe expressiv” an der Freien Kunstakademie Gerlingen sowie an Fotografie Workshops teil. In den letzten Jahren nahm sie erfolgreich an mehreren internationalen Ausstellungen (Alternatywy 33 in Polen,I Dauni in Italien) teil und erhielt bei der 30. Stuttgarter Kunstausstellung eine Auszeichnung in der Kategorie Mischtechnik.

Mit der Neueröffnung von „eine Art Galerie“ wird ein Ort für kreatives Wirken geschaffen, an dem unterschiedliche Künstler ihre Werke präsentieren können. Eine Art Galerie vereint die Zwecke einer klassischen Kunstgalerie, eines Ateliers und dient dem An-und Verkauf nicht nur eigener Werke, sondern auch anderer Künstler. Der Kreativität sind auch bei der Umsetzung anderweitiger künstlerischer Projekte keine Grenzen gesetzt.....

über mich 2
über mich